DATENSCHUTZ – MUNZASHOP

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, um unsere Richtlinien und Praktiken bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verstehen.

1. IDENTIFIZIERUNGSDATEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN.

Inhaber und Verantwortlicher: Münza
Sitz der Gesellschaft: Postfach 401228 – 80712 Munich – Germany
Kontakt:
– Telefon:
– Email-Adresse: contact.munza@gmail.com

2. INFORMATION UND ZUSTIMMUNG

Gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten), durch Annahme der vorliegenden
Datenschutzerklärung willigt der Benutzer nach Inkenntnissetzung, frei, ausdrücklich und unmissverständlich ein, seine persönlichen Daten, die über die Webseite preisgegeben werden, der weiteren Verarbeitung zur Verfügung zu stellen.

3. DATENVERARBEITUNGSZWECK UND KATEGORIEN VON VERARBEITETEN DATEN

MUNZASHOP garantiert den Schutz und die Vertraulichkeit von persönlichen Daten, die von unseren Kunden/Benutzern/Interessenten bereitgestellt werden, wobei die Daten jedes Benutzers manuell oder automatisch verarbeitet
werden können.
Die Kategorien der Daten, mit denen wir uns befassen, sind folgende:
– Persönliche Kontaktinformationen (Name, Nachname, Adresse, Email, Telefon usw.)

4. DAUER DER SPEICHERUNG UND SICHERHEITSMASSNAHMEN

Personenbezogene Daten werden solange aufbewahrt, wie sie mit der Verantwortliche Personen in Verbindung stehen und werden ausschließlich für die Zwecke verarbeitet, für die Sie erhoben wurden und nur sofern die Zustimmung nicht widerrufen wird. Sobald kein Zusammenhang zum Verantwortlichen mehr besteht, werden Ihre personenbezogenen Daten, falls erforderlich, innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist gesperrt.

MUNZASHOP garantiert die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und dauerhafte Widerstandsfähigkeit der Verarbeitungssysteme und –dienste. Es wird die geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um ein
angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

MUNZASHOP kann personenbezogene Daten für die Einbringung ihrer Dienstleistungen, deren Verwaltung und die Einhaltung geltender Vorschriften an folgende Personen weiterleiten:

(1) öffentliche Verwaltungen, die für den Tätigkeitsbereich der verantwortlichen Personen zuständig sind,
(2) Banken und Finanzinstitute aufgrund dienstleistungsspezifischer Bedürfnisse in den gesetzlich vorgesehenen Fällen,
(3) Streitkräfte oder Sicherheitsbehörden und
(4) an die für die Verarbeitung Verantwortlichen, wenn dies für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist.

5. LEGITIMATION DER DATENVERARBEITUNG

Durch die Zustimmung der Person, die am Zugriff unserer Dienste interessiert ist oder dessen gesetzlichen Vertreter, sowie aufgrund von Gerichtsentscheidungen, wird MUNZASHOP der Verarbeitung Ihrer Daten berechtigt.

6. IHRE RECHTE UND ZUGRIFF AUF IHRE DATEN

Der Nutzer/Kunde kann seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerruf, Widerspruch und Übertragung jederzeit durch schriftliche Mitteilung an MUNZASHOP an ihren Sitz in der Postfach 401228 – 80712 Munich – Germany  oder per Email an die Email-Adresse contact.munza@gmail.com geltend machen.

Ihre personenbezogenen Daten werden mit dem Hintergrund verarbeitet und im Datenvorrat von MUNZASHOP gespeichert, die wirksame Erbringung der angeforderten Dienstleistungen zu ermöglichen.

In diesem Sinne stimmt der Benutzer der Verarbeitung seiner an MUNZASHOP übermittelten personenbezogenen Daten zu den in diesem Dokument angegebenen Zwecken ausdrücklich zu.
Sie können sich jederzeit auf die Folgenden Rechte berufen:

– Zugriffsrecht
– Recht auf Berichtigung
– Widerrufsrecht
– Widerspruchsrecht
– Recht auf Löschung von Daten
– Recht auf Beschränkung der Datenverarbeitung
– Recht auf Datenportabilität
– Recht keinen individualisierten Entscheidungen unterworfen zu sein

Sie haben das Zugangsrecht zu den personenbezogenen Daten, sofern diese sich auf die interessierte Partei bezieht, in deren Dateien das Unternehmen verantwortlich ist, auf deren Behandlung und auf deren Herkunft…..
Um Ihre Rechte geltend zu machen, ist erforderlich, dass Sie eine schriftliche Anfrage mit folgenden Informationen einreichen:

– Vor- und Nachname des Interessenten
– Antrag, in dem Die Anfrage spezifiziert wird
– Adresse für Benachrichtigungszwecke
– Datum und Unterschrift des Antragstellers

Gleichzeitig teilen wir Ihnen mit, dass MUNZASHOP die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreift, um den Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten und deren Veränderung, Verlust, Verarbeitung und/oder unbefugter Zugriff unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind, zu verhindern. Auf keinen Fall werden die personenbezogenen Daten, die uns von den Nutzern der Webseite zur Verfügung gestellt werden, ohne Ihre vorherige Zustimmung, an andere Personen oder Organisationen weitergegeben oder in andere Staaten übertragen.